Erster Sieg der Rugby Herren lässt auf sich warten

am .

Neue Chance am 20.Oktober zu Hause

181013 Herren_vs_RC_MainzAm 13. Oktober liefen die Mannen der Spielgemeinschaft Worms / Ludwigshafen für das nächste Ligaspiel der Rugby Regionalliga West, Rheinland-Pfalz/ Luxemburg beim Rugby Club Mainz auf.
In den ersten 40 Minuten wurde zwar gut verteidigt, allerdings mussten dennoch einige Punkte des Nachbarclubs der Landeshauptstadt hingenommen werden. Bei einem Spielstand von 24:0 ging es zum Seitenwechsel. Leider gelang es nicht, den Ball zielgerichtet nach vorne zu tragen, so dass ein Endstand von 63:0 auf den Spielberichtsbogen notiert werden musste.

Am kommenden Wochenende hat die Spielgemeinschaft die nächste Chance auf heimischen Boden die ersten Punkte gegen den RC Walferdange aus Luxemburg einzufahren.

Nächstes Heimspiel:

SG Worms / Ludwigshafen vs. RC Walferdange
20. Oktober 2018 - Ankick 15 Uhr im heimischen Rugby Park
Heinrich-Völker Bad, Alzeyerstraße 111, 67549 Worms.

Support Your Local Rugby Club !

Im Frauenrugby gemeinsam stark!

am .

Zweites gemeinsames Training der Wormser Rugby-Damen in der Spielgemeinschaft mit Stade Sarrois Rugby Saarbrücken

20190929_11Am Samstag, dem 29.09.2018 fand das nunmehr zweite gemeinsame Training der Spielgemeinschaft der Rugbyfrauen aus Worms und Saarbrücken statt. Die Botschaft, dass Rugby keine reine Männersache ist und auch unter Frauen ein ganz toller Teamsport, versuchen die Ruggerinnen in ihren Heimatstädten zu verbreiten. Die Herrenteams beider Vereine sind schon lange aktiv, aber nun geht es auch bei den Frauen mehr und mehr voran. Und da man, gerade in der Anfangsphase gemeinsam stärker ist, hat man im Sommer die Spielgemeinschaft gegründet, die vom Wormser Trainer Andreas Geisler, gemeinsam mit seinem Saarbrücker Pendant Thomas Kelso geleitet wird.

Wormser Rugbyjugend im Spätsommer unterwegs

am .

U8 und U10 beim SAS-Turnier in Nürtingen

2018090_3Bei der U8 haben sich 2 Spielerinnen den weiten weg nach Nürtingen getraut, um in der Spielgemeinschaft mit dem Heidelberger Ruderklub mitzuwirbeln. Katharina und Lucy hatten sehr viel Spaß und zeigten, daß auch kleine Mädchen gut Rugby spielen können. Am Ende gewann man alle Spiele und wurde verdient Erster.

Bei der U10 stellte der RCW gut das halbe Team der Spielgemeinschaft HRK/RCW „Drachenritter“ . Robin, Lasse, Sophia und Stella waren den Weg nach Nürtingen gefahren und zeigten harte, aber faire Spiele. Man konnte nicht erahnen, dass es sich da um zwei Mannschaften handelte, die noch nie zusammen trainiert haben.