RCW-Jugend nahm am letzten Freiluftturnier des Jahres 2013 teil

am .

Die Jugend des RC Worms war am Samstag im hessischen Heusenstamm zu Gast und nahm am HRJ-Schüler-Rugbyturnier teil. HRJ steht dabei für Hessische-Rugby-Jugend.

Wir reisten mit drei Altersklassen an: U8 (Schüler D), U10 (Schüler C) und zwei Spieler der U12 (SchülerB).

 

U8U10Die Jüngsten (U8) hatten es am Schwersten. Die sehr junge Mannschaft, bestehend aus fünf und sechsjährigen Mädchen und Jungs waren am Samstag die jüngsten und unerfahrensten im Starterfeld. Somit gingen auch alle drei Spiele deutlich verloren:

RC Worms – TGS Hausen                            25:50

RC Worms – SC1880 (III)                            5:50

RC Worms – SC1880 (I)                               5:65

wobei ein Versuch fünf Punkten entspricht.

Als Fazit kann man aber sagen für das erste ernstzunehmende Turnier zeigten die Kinder Einsatzwille, Kampfgeist und - was am wichtigsten in diesem Alter ist - Spaß bei der Sache!

Bei den U10er lief es wesentlich besser. Diese Mannschaft entwickelt sich zu einer richtig guten Truppe mit sehr gutem U8U10Spielerpotential. Am Samstag sahen die Trainer, Eltern und Zuschauer eine gute Teamleistung. Genau an diesem Zusammenspiel fehlte es am Anfang der Saison im Mai diesen Jahres noch.

An dieser im Rugby sehr wichtigen Eigenschaft feilte Trainer Paul Vassiliadis den ganzen Sommer über. Bereits bei den United World Games im Juni konnte man die ersten Früchte daraus sehen.

Aber am vergangenen Samstag setzten es seine Spieler noch eine Stufe besser um und zeigten nun auch mal, wie man sich gegen die "Großen" aus Frankfurt und Heidelberg behaupten kann. Auch wenn es nicht ganz zum Einzug in die Endrunde reichte waren alle mit ihrer Leistung zufrieden.

Die Ergebnisse:

Worms – SC1880 (II)                                               0:20

Worms – Heidelberger Ruderklub (HRK)                    20:25

Worms – TGS Hausen                                              20:0

U8U10Ein Grund für den Ruck in der Mannschaft ist sicher auch der Zugang von neuen Spielern, die das Team verstärken, die Leistungen durch den Konkurrenzkampf positiv beeinflussen. Sie bieten der Mannschaft auch Alternativen auf den einzelnen Positionen, so dass Ausfälle leichter zu kompensieren sind. Dadurch lässt sich zudem unser Spiel schwerer ausrechnen, wie man am Samstag sehr schön sehen konnte.

Die zwei U12 Spieler traten bei RK Heusenstamm mit an. Simon und Niklas verstärkten das Team der Hessen und wurden super sportlich von den HKR-Spielern aufgenommen. Sie zeigten allen was sie in Worms bisher gelernt haben und sogen die Spielerfahrung an diesem Tag förmlich auf.

Die Ergebnisse:

RK Heusenstamm – HRK                             0:30

RK Heusenstamm – Neuenhein                    15:25

Alle hatten so viel Freude, dass sie im Anschluss der Turnierspiele noch ein Freundschaftsspiel gegen die Mannschaft des HRK (Heidelberg) bestritten, welches leistungsgerecht 5:5 endete!

Ingesamt ein sehr positiver Abschluß dieser Saison.

Nun gilt es in der Winterpause diese Form zu kompensieren, um im neuen Jahre neu anzugreifen. Vielleicht gelingt dann auch bald ein Sieg gegen die etablierten Rugbyhochburgen… unserer tollen Jugend als auch den engagierten Trainern wäre es zu wünschen!

Es spielten für den RC Worms:U8+U10

U8: Emilia Franke, Paula Hacker, Luzie Hastenteufel, Sebastian Jakob, Fritz Schäfer, Elias Woske, Maja Krzyzanowski.

U10: Maurice Dauscher, Nikolaij Fuchs, Marcel Grella, Tristan Heiser, Felix Hornig, Doninique Knieling, Tim Krzyzanowski, Erik Ramb, Sigrun Besold.

U12: Simon Strauß, Niklas Hartwich.

Weitere Bilder zum Turnier in der RCW-Galerie

(OK)

Weitere interessante Beiträge x
Jugend

Vier Altersklassen gehen auf Reise.

  • 07. November 2013

Am kommenden Wochenend werden vier Alterklassen der Rugby Jugend Worms unterwegs sein! Am Samstag geht es zum letzten "Freiluft Turnier" nach Heusenstamm. Der RCW wird mit je einer Mannschaft der U8...

Jugend

Erfolgreicher Saison-Abschluß der RCW-Jugend in Potsdam

  • 12. Juni 2014

Am Pfingstwochenende nahm der Rugby Club Worms mit seinen Jugendspielern der U8-U16 am 12. Internationalen Sanssouci-Pokal in Potsdam teil. Dieses Turnier gehört zu den größten Nachwuchsturnieren in...

Blog

RC Worms sorgt für Furore in Potsdam!!!

  • 07. Juni 2014

Sanssouci-Pokal in Potsdam: Rugby gegen rechte Gewalt und Langeweile Der Rugy Club Worms nimmt wie berichtet an diesem Wochenenden am 12. Sanssouci-Pokal des USV Potsdam Rugby teil.