Den Klassenunterschied zu spüren bekommen

am .

RC Worms unterliegt im Testmatch dem Heidelberger TV

20100817_HTVWormsIm zweiten Spiel der Testspielserie des RC Worms in der Vorbereitung auf die im September startende Saison 2010/11 absolvierte der Wormser RC ein Testspiel beim Heidelberger TV, welcher eine Klasse über dem RC Worms rangiert. Diese “3. Liga Süd-West” wurde jüngst neu geschaffen, um das bis dato große Leistungsgefälle zwischen der zweiten Bundesliga und den darunterliegenden Regionalligen zu überbrücken.

Gespielt wurde, wie in Vorbereitungsspielen oft üblich, über drei Drittel à 30 Minuten. Bereits im ersten Abschnitt wurden den Wormsern klar, dass sie aus diesem Spiel nur lernen konnten. Konsequentes Angriffsspiel aus guter Verzahnung von Sturm und Hintermannschaft zogen das Heidelberger Spiel für die Wormser oft unerwartet schnell in die Breite und riss Lücken in der Verteidigung auf. Begünstigt durch zu zaghaftes Abwehrverhalten wurden einige Tacklings nicht gesetzt, was den Gastgebern zur ersten Drittelpause einen Vorsprung von 3:0 Versuchen bescherte.

Im zweiten Durchgang kamen die Rheinhessen langsam besser ins Spiel und gewannen durch einige erfolgreiche Stürmerphasen Vertrauen im Angriffsspiel. Leider wurde nach mühsam gewonnen Metern durch hektisches und unüberlegtes Spiel am offenen Gedränge der Ballbesitz oftmals wieder verspielt, wodurch der HTV sich mit langen Kicks immer wieder aus der eigene Hälfte befreien konnte. Schließlich mussten die Wormser erneut drei Versuche der Gastgeber einstecken.

Das letzte Drittel bescherte dem RC Worms endlich Erfolge für das Punktekonto. Den Stürmern gelang es, ihr Phasenspiel konzentrierter mit mehr System aufzuziehen, so dass Neuzugang Luke Mason und Jeffrey Herkommer zwei Versuche verbuchen konnten. Den Domstädtern gelang es endlich, das gesamte Spiel weiter nach vorne zu verlagern, was den Kurpfälzern jedoch auch Raum für die gefürchteten schnellen Konter öffnete. Letztlich musste man auch hier wieder drei Versuche einstecken, wodurch das gesamte Spiel mit 2:9 Versuchen deutlich an die Heidelberger ging.

Der Endstand mag dem Klassenunterschied zwar gerecht werden, dennoch wurde den Wormser bewusst, dass sie noch einiges an Arbeit vor sich haben, schließlich ist die dritte Liga die Spielklasse, in die man nach gerne aufsteigen möchte.

 

20100817_HTVWorms 20100817_HTVWorms 20100817_HTVWorms 20100817_HTVWorms
Der RC Worms spielte wie üblich in den roten Trikots.