Worms bei den 50. Hürth Sevens

am .

50. Hürth Sevens - 06.-08.06.2014Zum ersten Mal sind die Wormser der Einladung der des Rugby Club Hürth gefolgt und hat sich zum Jubiläumsturnier des Vereins nahe Köln begeben. Gemeldet waren bis zum letzten Abend noch 18 Mannschaften. Leider konnten zwei Mannschaften nicht antreten, wodurch nur noch 16 Teams, verteilt auf drei Pools in den ersten Turniertag starteten. Dass es nicht noch ein Team weniger geworden ist, ist dem kleinen Größenwahn der Wormser zusammen mit den Düsseldorf Dragons zuzuschreiben. Beide Mannschaften sind in unterzahl angereist und haben sich am ersten Morgen spontan zu einer Spielgemeinschaft (SG) zusammengetan. So, mit zunächst 10 Mann im Team, traten die zwei vom Drachen gezeichneten Mannschaften gleich auf beiden Startplätzen des Turniers an.

50. Hürth Sevens - 06.-08.06.2014In gesamt sieben Spielen am Samstag und zwei Spielen am Sonntag ist die SG immer näher zusammengerückt und hat ihr Zusammenspiel, was schon neben dem Platz hervorragend funktionierte, für die kurze Zeit zu einem Optimum ausgebaut. Selbst gegen starke Mannschaften, wie dem 1. Heusenstammer Team, konnten Punkte erzielt werden. An dieser Stelle sei auch dem schottischen Team aus Glasgow gedankt, die uns unterstütz haben und die Ehrenpunkte ermöglicht haben!
In den vier Spielen der Wormser Gruppe konnte trotz guter Chancen leider kein Sieg errungen werden. Dafür gelang der Triumph zwei Mal im Gewandt der Düsseldorfer, gegen den Grashof Essen und am Sonntag auch gegen die Holländer des RC t´Gooi.

Vollkommen ausgelaugt von 9 Spielen (normal hat eine Mannschaft 3-4 Spiele an einem Turniertag) und zwei rugbytypischen Abenden, ist die SG dann mit vielen Anerkennungspunkten zum Sonntagnachmittag wieder nach Hause gefahren. Durch keinen Sieg in der Wormser Gruppe sind wir mit dem Team auf einer der letzten Plätze gelandet. Anders aber auf dem Startplatz der Düsseldorf Dragons. Die vom Turnierkommentator versehentlich passend gennannten „Dragons Worms“ konnten sich, auf diesem Platz, im unteren Mittelfeld platzieren.

50. Hürth Sevens - 06.-08.06.2014Wir möchten uns zuerst bei allen Gastspielern bedanken, die uns an dem großen Turnier unterstützt haben. Dazu zählen Spieler der Westend Cowboys (GHK Rugby Glasgow), RC Hürth und von Grashof Essen. Weiter gilt großer Dank an unsere Spieler und unseren Teampartner die Düsseldorf Dragons, dafür dass wir zusammen eine starke Basis stellen konnten. Neben dem Dank an den Hürther Verein, für solch ein fantastisches Turnier, geht auch großer Respekt an euch. Herzlichen Glückwunsch zum 50. Jubiläum der Hürth Sevens!

Für Worms spielten:
Philipp Vassiliadis, Peter Menger, Eric Wittkopf, Adam Fenyn, Heiko Denecke, Tommy Schmidt

Für mehr Bilder schaut in die Gallerie oder klickt HIER!

Weitere interessante Beiträge x
Herren

Jahresbschlussturnier in Worms

  • 01. Dezember 2013

RC-Worms siegt zum Jahresende im heimischen Garten 4 Mannschaften waren für das Turnier am 23.11.2013 , organisiert vom RC Worms, angereist. Der DJK Andernach und die Rugby Union Marburg sind, wie...

Herren

Rugby Turnier in Worms

  • 18. November 2013

Um das Jahr und die Hinrunde nicht mit einem abgesagten Spiel zu beenden, empfängt der der Rugby Club am kommenden Samstag dem 23.11. das Team aus Andernach und die Rugby Union Marburg. Beide Gäste...

Blog

RCW zum größten Beach-Rugby-Turnier Europas gestartet

  • 19. Juni 2014

Am heutigen Fronleichnams-Donnerstag gings los für das Beachrugby-Team des RCW: Unsere bunte Mischung aus Herren- und AH-Spielern nimmt am kommenden Wochenende auf der friesisch-niederländischen...