Rugby Post – Januar / Februar 2019

am .

pic1 Rugby_Post_Logo_IMG_1304Trainingsstart – Jugend Turniere - Jubiläumsjahr

Es geht wieder los! Mittlerweile haben selbst die ältesten Stollenschuhträger wieder Bodenkontakt gehabt, wenn auch nicht immer auf dem Rugbyplatz. Gute Vorsätze oder Rückbesinnung auf die „alte“ Zeit – 1999 wo alles begann? Auf jeden Fall Vollgas ins Jubiläumsjahr, unser Verein wird 20!

Viel Spaß beim Lesen – Euer Scratchy

190120 SAS_pic_3Jugend: Beim SAS Turnier Anfang Januar in der BIZ Halle durften wir 20 Teams von acht Vereinen begrüßen. Bei kalten Außentemperaturen ging es in den Hallen 4 bis 9 heiß her. Das schnelle Spiel auf den Feldern und die wenige Minuten dauernden Halbzeiten machten den Tag für die insgesamt 350 Personen sehr kurzweilig. Für das leibliche Wohl wurde ebenfalls durch die ehrenamtliche Hilfe der Vereinsmitglieder bestens gesorgt. Mit den BIZ Hallen wurde auch ein sehr schöner Austragungsort gefunden, dies wurde uns auch von der Turnierleitung bestätigt. Wir bedanken uns bei allen, die zu dieser tollen Veranstaltung beigetragen haben!
    
190204 U8-U12_PokalRaus aus der Halle und aufs Feld – so hieß es dann Montag 4.2. in Heidelberg. Im Rahmen der Vorbereitung der Nationalmannschaft war der Webb Ellis Cup, um den die Top 20 Nationalteams im Herbst 2019 bei der Weltmeisterschaft in Japan kämpfen, in Heidelberg zu Gast. Bei dem in dem Rahmen ausgetragenen Jugendturnier durften einige Wormser auch mitmischen. In den beiden SG der U8 und U10 belegten wir jeweils den 2. Platz.


Am regnerischen Sonntag 10.02. ging es für die Jungdrachen nach Heidelberg. Zum zweiten Hallenturnier des SAS Hallencups. Ausrichter war diesmal die RGH, die allerlei Kuchen und Kaffee auffuhr. Dieser war auch sehr nötig, begann der Tag der U10 doch schon teilweise um 5 Uhr. Aber mit voller Mannschaftsstärke wurde kurzerhand der Drachenbus vollgepackt mit Kids, die sichtlich entspannt und gut gelaunt in Heidelberg ankamen. Selbst der Fahrer Peter (danke nochmals) war diesen Umständen entsprechend entspannt. Vor Ort gab es erst einmal eine große Überraschung für unseren Trainer und Jugendwart Ralf. Hat unsere Drachenmama Tanja doch eine Mega große und leckere Torte gebacken! “Zum Runden Geburtstag. Happy Birthday.” Was kann man schöneres an seinem Geburtstag machen außer Coachen?

190210 SAS_Team_BusIn der SG RCW/HRK „Drachenritter" wurden 3 Teams gestellt. Ein reines HRK Team, ein reines RCW Team und ein gemischtes. Leider sind dank der anhaltenden Grippewelle ein paar ausgefallen (Get well soon), so dass das gemischte Team nur HRK enthielt. Wir sind aber guter Dinge, das beim nächsten mal zu ändern. Dass die Fahrt wohl doch nicht ganz entspannt war, merkte man dann im ersten Spiel, was unsere jungen Rugger leider etwas verschliefen und so gegen den HTV 20 zu 5 verloren.

190210 SAS_AktionAber mit vollem Elan ging es dann gegen die RGH 1 und dort zeigte man sich von der besten Seite und ließ dem Gegner keine Chance und gewann damit zurecht 15:0. Damit war vor dem letzten Gruppenspiel klar, dass man noch in die Platzierungsrunde kam. Aber zuerst war der Gegner HRK. Völlig motiviert spielten beide Teams tolles Rugby und man sah gelungene Spielzüge. 190210 SAS_Team_RalfAm Ende gab es eine knappe 10:5 Niederlage, die man spielerisch sicher als Sieg werten kann. Dementsprechend ging es dann ins Spiel um Platz 5 welches man dann gegen die RGH 2 mit 10:5 gewann. Damit standen am Ende 2 Siege und 2 Niederlagen zu Buche und man gab in der SG noch ein Ständchen für den Coach und genoss danach gemeinsam den Kuchen.  Die tapferen Jungdrachen waren: Jan, Lasse, Stella, Melissa, Sophia und Robin.     
 
Am Ende des Tages spielten die U8 noch. Zwar auf dem gleichem Spielfeld, aber mit einem Spieler pro Team mehr. Dort stellten wir mit dem HRK eine Mannschaft, so dass wir genug auswechseln konnten und so auch die Kleinen nicht zu viel fordern mussten und der Spaß bei allen gleich blieb. Katharina und Henry kamen zu viel Spielzeit und auch Kai und Lucy konnten wieder Spielerfahrung dazu gewinnen und freuen sich schon auf nächste Woche. Es soll auch nicht unerwähnt bleiben, dass wir die Spiele gegen RGH 1, TSV und SCN allesamt gewannen mit nur einem Gegenversuch und so verdient wieder den ersten Platz eroberten. Selbst den bekannten Schlachtruf „Wormser - Drachenjugend“ bekam man zu hören. Also auch hier eine tolle Spielgemeinschaft die zusammenwächst. (Ein Gastartikel von P. Lodder)
Bei der U14 zeichnet sich ein Doppelspieltag im heimischen Worms ab. Am 06.04.19 von 11 bis 18 Uhr geht es für die Gruppen A und B um das Lederei.
    

NaomiDamen: Die Damen trainieren weiterhin mit und freuen sich auf den nächsten Turniertag. Die Abteilung hat eine neue „Leitung“: Wir begrüßen Naomi als neue Frauenwartin. Willkommen! Und bedanken uns bei Anna für ihren Einsatz in der Vergangenheit. Danke!

 

Herren: Das Training hat wieder angefangen. Für neuen Wind sorgt unter anderem auch die Integration der Jugendspieler aus den höheren Altersklassen.

K1600 Herren_TrikotsDie ersten Spieltermine stehen fest, also save the date:
30.03.19 Walferdange : Worms
06.04.19 Trier : Worms
27.04.19 Worms : Mainz (Heimspiel) – wird evtl. verlegt.
Die Nachholbegegnungen gegen Hochspeyer stehen noch nicht fest.
    

 

Alte Herren: Langsam kommen die ersten alten Hasen aus ihrem Bau und wagen es, die Nase an die Luft zu strecken. Zumindest eine 8 km Wanderung in der prächtigen Hügellandschaft der Vorderpfalz wurde absolviert. Vielleicht sehen wir ja den Einen oder Anderen mal wieder in Rugbyschuhen auf dem Platz beim Jubiläumsspiel am 2. November, doch dazu später etwas mehr.

Neues aus dem Vorstand: Es haben intensivere Gespräche mit der Stadt stattgefunden. Zumindest eine mündliche Zusage für die Errichtung des Vereinsheims in Modulbauweise steht im Raum. Die Errichtung des Vereinsheims geht auch mit einer Novellierung der Nutzungsbedingungen des Platzes einher. Ein Meilenstein ist hier, dass wir den Platz „erneuern“ dürfen. Zu diesem Zweck gibt es Pläne ab Ende April/Anfang Mai den Platz sozusagen rundzuerneuern. Auch dazu haben wir die Zusage, dass wir dann den Platz in der Freibadsaison sperren dürfen zwecks Neuanwuchs des Rasens; in der Zeit wäre ja theoretisch die Möglichkeit der Liegefläche gegeben. Es erübrigt sich es zu erwähnen, aber in der Zeit darf natürlich der Platz nicht betreten werden, auch nicht zum Training.

Weihnachtsfeier 2018Allgemein & Ausblick: Das Rugbyjahr ließen wir gemütlich ausklingen. Dieses Jahr hatten wir die Weihnachtsfeier im Restaurant Stolpereck in Worms – Horchheim ausgerichtet. Nach Essen vom Buffet und Rahmenprogramm nebst – äh Gesangseinlagen – gingen es dann noch für einige an anderen Orten heiter weiter.    

 10 JuBi_LogoWillkommen im Jubiläumsjahr! Unser Verein wird 20 Jahre alt. Neben bereits angekündigten Terminen in der ersten Jahreshälfte, wird es am Sa 07.09.19 (Korrektur zur Jubiläumspost, die per Mail kam) ein 10er oder 12er Turnier geben, quasi als Saisonauftakt. Später dann, am 02.11.19, ist ein Jubiläumsspiel, oder ein Turnier über alle Altersklassen hinweg angedacht. Abends wird dann gefeiert – hoffentlich hat dazu dann noch jeder Puste… Save the dates.

Die Mitgliederversammlung soll am 18.04.19 stattfinden, genaueres wird noch bekannt gegeben.

Weitere interessante Beiträge x
Allgemein

Rugby Post - Oktober 2018

  • 16. Oktober 2018

Herren 15er – Damen SG – Rugby Wochenende 20.&21. Okt in Worms Auch wenn sich doch so langsam der Sommer verabschiedete, die Rugby Saison lief nun richtig an. Neben dem ersten Einsatz der SG Worms /...

Allgemein

Rugby Post - September 2018

  • 16. September 2018

Herren Rugby 15 – Damen SG - Jedermannturnier – BFF & Nibelungenlauf Nach Ende der Freibadsaison geht es auf heimischem Grün wieder in Sachen Rugby zur Sache. Nach dem letzten „Ahoi!“ zum...

Allgemein

Rugby Post – Oktober 2019

  • 16. Oktober 2019

Herren  – Damen – Jugend – Promo-Aktion am 19.10. auf dem Obermarkt Das Ei kullert wieder! Der Trainingsbetrieb soll sich nun lohnen und alle Abteilungen hatten nun bereits ihre ersten Spiele oder...