Rugby Post - Oktober 2018

am .

Herren 15er – Damen SG – Rugby Wochenende 20.&21. Okt in Worms

pic1 Rugby_Post_Logo_IMG_1304Auch wenn sich doch so langsam der Sommer verabschiedete, die Rugby Saison lief nun richtig an. Neben dem ersten Einsatz der SG Worms / Ludwigshafen bei den Herren und einem Trainingstag der SG Saarbrücken / Worms der Damen, wird demnächst auch beim zweiten Heimspiel der Saison der Herren und dem großen SAS Turnier der U8-U12 der Platz „beackert“ werden.
Viel Spaß beim Lesen – Euer Scratchy

Jugend: Bei den jungen Altersklassen ging es beim internationalen Schülerturnier in Heusenstamm 180922 Jugend_Teamfotozur Sache. In den Spielgemeinschaften mit dem HRK und Mainz wurden wieder einige Punkte erzielt. Beim nächsten SAS Turnier beim TB Neckarhausen ging es auch wieder um das Lederei.    

Bei der Jugendfahrt der U15 nach Enschede wurden neue Kontakte geknüpft. Neben gemeinsamen Trainingseinheiten, Freundschaftsturnier stand auch der kulturelle Austausch auf dem Programm

Bei der U18 Ligaspielen werden Doppelspieltage angesetzt. Bei diesem Termin in Frankfurt ging zwar das erste Spiel gegen Frankfurt verloren, wurde aber dafür gegen Düsseldorf gewonnen. Für die Austragung am 11.11. hat Worms den Zuschlag erhalten.

Für zwei Rugger aus unseren Reihen, Felix Hornig und Tim Krzyzanowski, kam eine besondere Nachricht zu uns. Sie wurden zum Sichtungslehrgang der U16 Nationalmannschaft nominiert. Wir beglückwünschen die jungen Herren schon jetzt, egal wie die Sichtung ausgeht – sind sie doch Rugbybotschafter aus und für Worms.

GIR LogoBei der Get-into-Rugby (GiR) Initiative hat das Team um Johanna, Andreas, Michael und Christian mittlerweile über 900 Wormser Schülern den Rugbysport näher gebracht.
Bei der Fortbildung am 28. September haben 15 Personen teilgenommen, der Referent, René Siegel und GiR Koordinator Andreas Hacker, waren zufrieden mit der Resonanz, haben doch einige Lehrer den Weg in die Zuhörerschaft gefunden.
    
Damen: Ende September fand ein gemeinsames Training in Worms statt. Vier Saarbrückerinnen, 180929 Damentrainingnebst Trainer, hatten den Weg zu uns gefunden. Mit den Wormserinnen, Leonie, Naomi, Michelle und Johanna wurden zunächst Basiscs trainiert, bevor es zu Standardsituationen kam. Ein paar Herren und Alt-Herren Spieler dienten noch als Sparingspartner, bevor ein gemütliches Zusammensein den Trainingstag ausklingen ließ.
Wir werden sehen wie sich die SG entwickelt, möchte doch demnächst noch eine Fraktion aus Ludwigshafen mitwirken.

Der nächste Einsatz der SG Saarbrücken / Worms war die Teilnahme am 7er Turnier in Pforzheim am 13. Okt. Da einige Damen entweder im Urlaub oder leider verletzt waren, war für Worms lediglich Naomi am Start. Saarbrücken stellte mit vier Damen den Großteil der SG. Unterstützung kam von Poolspielerinnen aus Karlsruhe, Freiburg, Rottweil und Tübingen.
Es ging gut los, gegen Handschuhsheim wurde 27:10 gewonnen, gegen Karlsruhe deutlich mit 0:40 verloren. Leider gingen die beiden Spiele gegen Neuenheim und Stuttgart dann auch auf das Konto der Gegner.
,
Herren: Ausbaufähig könnte man das erste Spiel der SG Worms / Ludwigshafen bezeichnen. 181013 Herren_vs_RC_MainzGing dieses doch sehr klar mit 0:73 verloren.
Beim Spiel in Mainz am 13. Okt. wurde zwar zunächst gut verteidigt, aber dennoch ging es mit 24:0 zum Seitenwechsel. Schließlich mussten am Ende 63:0 Punkte auf den Spielberichtsbogen notiert werden.
    
Das nächste Heimspiel gegen Walferdange soll am 20. Okt. 18 stattfinden. Ankick 15 Uhr im heimischen Rugby Park: Heinrich Völker Bad, Alzeyerstraße 111, 67549 Worms.

Alte Herren: In der Ruhe liegt die Kraft. Nachdem nun neue Mitglieder in die AH „aufgestiegen“ sind, wird zunächst mal eine Teambesprechung zur Zieldefinition anberaumt.

Neues aus dem Vorstand: Neben der Arbeitsgruppe für die neue europäische DatenschutzGrundVerordnung (DSGVO), die Koordinierung der Terminflut über alle Abteilungen hinweg, Trainerlehrgänge, darf das Sportliche nicht zu kurz kommen. Aus dem Grund soll ein Sportausschuss, unter Leitung des Sportwartes, gegründet werden, der sich darauf konzentrieren kann.
Im Zusammenhang mit dem Spielbetrieb sind natürlich auch Materialbestellungen zu tätigen und mit wachsender Anzahl Jugendspieler auch neue Trikotsätze gefordert. Sponsoren werden gesucht, belaufen sich die Ausgaben für einen Trikotsatz auf ca. 1800 €.
Platzausbau: Nach Einreichung unserer ersten Skizze, haben wir nun eine Einladung zu einem Vororttermin mit den Stadtverantwortlichen.
Das Zurückschneiden der Hecken fand am 13. Oktober statt - vielen Dank an Familie Blasius und Gregor unserem Materialwart.

Allgemein & Ausblick:
Aufgepasst und mitgemacht – ein Rugbywochenende 20. & 21.10.18 steht im heimischen Worms vor der Tür. Das nächste Heimspiel der Herren findet am Sa 20.10.18 gegen Walferdange statt. Ankick 15 Uhr.
Am Folgetag, den So 21.10.18 ist Worms Gastgeber bei der Ausrichtung des nächsten SAS Turniers der Altersklassen U8-U12. Start 10 Uhr.
Ja und dann waren da noch die Montagsmaler, Ausstrahlungstermin wurde uns mitgeteilt mit 25.10.18 13Uhr in der Folge 35 im SWR.
Am 11.11.18 findet in Worms ein U18 Spiel statt.

Support Your Local Rugby Club!

Weitere interessante Beiträge x
Allgemein

Rugby Post - September 2018

  • 16. September 2018

Herren Rugby 15 – Damen SG - Jedermannturnier – BFF & Nibelungenlauf Nach Ende der Freibadsaison geht es auf heimischem Grün wieder in Sachen Rugby zur Sache. Nach dem letzten „Ahoi!“ zum...